Birsputzete

Birsputzete

Am Samstag, den 12. September 2020, luden die Birsstadt-Gemeinden um 09 Uhr zur grossen Birsputzete. In Zusammenarbeit mit Fischer- und Naturschutzvereinen, weiteren Partnern sowie der Bevölkerung wurde die «Lebensader» des Birstals gemeinsam saubergemacht und von invasiven Neophyten befreit

Die Birsputzete findet jährlich im Rahmen des nationalen Clean-Up-Day der IG saubere Umwelt (IGSU) statt. Sie ist Teil des «Aktionsplans Birspark Landschaft», der von acht Birsstadt-Gemeinden erarbeitet worden ist.

Bericht 2020 zur Birsputzete vom 12.9.2020

Kontakt: Oliver Standke, Gemeindeverwaltung Aesch, Tel: 061 756 77 53


Am 9. September 2017 fand zum ersten Mal eine gemeinsame „Birsputzete“ der acht Birspark Landschaft-Gemeinden statt. Eingeladen dazu haben die Birspark Landschaft Gemeinden. Teilgenommen haben der Fischerei-Verein Aesch-Angenstein, der Naturschutzverein Arlesheim, der Naturschutzverein Muttenz und der Fischerverein Birsfelden Rhein Birs.

Einige Impressionen von den vergangenen Birsputzete: